Termine

textileerinnerungen_bild1.jpg

Textile Erinnerungen

Workshop mit Stefanie Pichler            

Kleidungsstücke und Textilien speichern Erinnerungen. Sie sind die Brücke zur Vergangenheit und tragen kollektive und persönliche Geschichte.

Ein Hochzeitskleid, das von der Großmutter der Enkelin vererbt wird. Bettwäsche, die als Aussteuer fungierte, ein besticktes Tischtuch oder ein selbst gestricktes Schultertuch. In dem Workshop werden wir von geschichtsträchtigen Kleidungs- und textilen Stücken ausgehen und uns durch diese inspirieren lassen.

Der Workshop versteht sich als Erinnerungszeit und verspielte Annäherung an das Material und das was damit in Zusammenhang steht. Es kann ein Objekt entstehen, ein Text, der gestickt wird, Zeichnungen oder gar eine Installation. Nähen zu können ist dabei nicht entscheidend.

Vielleicht ist der Workshop aber auch ein Beginn einer Suche, eines Nachempfindens oder der Anfangspunkt eines Buches voller Erinnerungen.

Material:

Persönliche Erinnerungs-Kleidungsstücke/Textilien

Stickgarn, Nähgarn, Nadel, Schere

Papier, Bleistift, (Farben wie: Aquarell, Gouache, Tusche)

Fotoapparat (Handy)

Persönliches Materialien, das einen inspiriert oder in Zusammenhang mit den Textilien steht.

(Knöpfe, Draht, Bücher, oder Fotos, andere Gegenstände)

Samstag 3. Juli  2021/9.30 - 17.30 Uhr

Sonntag 4. Juli2021/10-16 Uhr

Kostenbeitrag 150 Euro

www.stefaniepichler.com

SHIBORI - Grundbegriffe

Hier gibt es die Gelegenheit, diese japanische Färbetechnik kennen zu lernen und damit zu experimentieren. 

Mittwoch 14. Juli 2021/17-20 Uhr

Kostenbeitrag 52 Euro (inkl. Material)

SHIBORI und NÄHEN

Mit Nadel und Faden lassen sich mit Hilfe des Vorstichs gezielt Musterlinien auf den Soff bringen, die nach dem Färben als strichlierte Linie sichtbar sind. In diesem Workshop gestalten wir einen Schal.

Donnerstag 15. Juli 2021/14-18 Uhr

Kostenbeitrag 64 Euro (inkl. Material)

SHIBORI - Stoff für ein Nähprojekt

Mit der japanischen Färbetechnik lässt sich wunderbar ein sehr individueller Stoff gestalten.

Mittwoch 11. August 2021/ 10-14 Uhr

Kostenbeitrag 64 Euro (inkl. Material)

BRETTCHENWEBEN

Freitag 16. Juli 2021/17-20 Uhr

Kostenbeitrag 52 Euro (inkl. Material)

PERLENWEBEN

Glasperlen werden aufgefädelt und auf einem improvisierten Webstuhl zu einem Armband verarbeitet.

Montag 30. August 2021/14-18 Uhr

Kostenbeitrag 64 Euro (inkl.Material)

STOFFDRUCK mit Stempeln

Ein Muster selbst entwerfen und die Möglichkeiten eines Rapports erforschen, den Stempel schneiden und einen Stoff für ein Nähprojekt bedrucken

Montag 19. Juli 2021/10-14 Uhr

Kostenbeitrag 64 Euro (inkl. Material)

BATIK 

Wir probieren verschiedene Arten des Wachsauftrages und der Überfärbungen aus und gestalten ein Seidentuch. 

Donnerstag 12. August 2021/15-19 Uhr

Kostenbeitrag 75 Euro (inkl. Seidentuch)

SEIDENPLISSÉE

Mit Seidenmalfarben und Wasserdampf lässt sich ein Schal so bearbeiten, dass die Farben verschwimmen und durch die Fältchen eine interessante Struktur entsteht.

Samstag 28. August 2021/17-20 Uhr

Kostenbeitrag 57 Euro (inkl. Material)

SASHIKO / BORO

Japanische Stickkunst

Freitag 27. August  2021/10-14 Uhr

Kostenbeitrag 64 Euro (inkl. Material)

STRICKNADEL-ETUI nähen

Zum Aufbewahren des persönlichen Stricknadel-Sortiments.

Herbst 2021

Kostenbeitrag 42 Euro

WOLLBEUTEL nähen

Damit die Wolle beim Stricken sich nicht verheddert, ist es sehr praktisch, sie in einen Beutel zu geben, der eine Fadenführung ermöglicht.

Herbst 2021

Kostenbeitrag 40 Euro

MONOTYPIE auf Baumwolle

Wir versuchen uns in der Abdrucktechnik und experimentieren mit verschiedenen Stoffqualitäten.

Freitag 13. August 2021/ 18-20.30

Kostenbeitrag 50 Euro (inkl. Material)

STOFFDRUCK mit indischen Stempeln

Mit Stempeln verschiedene Muster ausprobieren und die Möglichkeiten eines Rapports erforschen. Es wird ein Tischtuch bedruckt.

Samstag 14. August 2021/17-21 Uhr

Kostenbeitrag 64 Euro (inkl. Material)

QUILTEN

Herbst 2021

FLECHTEN MIT PAPIERSTREIFEN

auf Anfrage

PATCHWORK

auf Anfrage

RASTLBINDEN

auf Anfrage

PAPIER SCHÖPFEN

Herbst 2021

Kostenbeitrag 42 Euro (inkl. Material)

 MOLA

Hineinschnuppern in die Nähtechnik der Kunas/Panama.

auf Anfrage

IKAT in Kombination mit Brettchenweben

Einfärben der Kettfäden und ein Bändchen draus weben.

auf Anfrage